Bedingt durch das Corona-Virus bieten wir aktuell auch Unterstützung per Telefon, E-Mail und Video-Konferenzen an.

Vergütungssysteme betriebswirtschaftlich sinnvoll, transparent und gerecht gestalten

Software zur Berechnung, Gestaltung und Anpassung von Lohn- und Gehaltssystemen

 

Unsere Software "Entgelt-Analyse-Simulations-Tool" ermöglicht es Ihnen, Mitarbeitervergütungssysteme betriebs- und personalwirtschaftlich, transparent und gerecht zu gestalten. Dort, wo zuvor mit gefühlten Werten angreifbar operiert wurde, finden Sie zukünftig objektive Werte. Zweifel der Beschäftigten an ihrer Vergütung und ständige Gehaltsforderungen der Mitarbeiter werden der Vergangenheit angehören, Bewerber und neu geschaffene Stellen lassen sich zweifelsfrei und nahtlos eingliedern und bewerten. Selbst Stellen, die bisher nicht vergleichbar waren, lassen sich mit Hilfe unserer Software analysieren.

 

Möglich ist all dies dadurch, dass wir mit Hilfe unseres Tools horizontal und vertikal die Anforderungen, die das Unternehmen an Stellen und Stelleninhaber stellt, korrekt einstufen können. So ist es Ihnen möglich, die Vergütung im Einzelfall und unternehmensweit zu berechnen, Abweichungen zu analysieren, Anpassungspfade zu ermitteln, diese zu gestalten und mit begleitenden Personalentwicklungsmaßnahmen zu unterlegen.

 

 

Features und Nutzen der Vergütungssoftware

 

Insgesamt bietet das Tool ganz neue und einzigartige Möglichkeiten und Erkenntnisse. Dies sind:

  • Bewertungen jeweils auf Stellen und Mitarbeiterebene auf der Grundlage definierter und im Tool abgelegter anforderungsorientierter Merkmale. Durch die Trennung von Stellen- und Mitarbeiterbewertung haben Sie die Möglichkeit, Stellenzielgehalt und Mitarbeitervergütung separat zu berechnen und vergleichen zu können.
  • Ermittlung fairer Entgelte auf Basis von Grundvergütungen/Zielvergütungen und auf Stellen- sowie Mitarbeiterebene dadurch, dass Sie unternehmensindividuell eine passgenaue, anforderungsorientierte Bewertungsmatrix unterlegen.
  • Ablage der Werte in Datenbanken getrennt nach Stellen und Mitarbeiter.
  • Individuelle Filtermöglichkeiten im Bereich der jeweiligen Datenbanken ermöglichen diverse Analysen und Vergleiche.
  • Berechnungsmöglichkeit der jeweiligen Gesamtvergütung durch Einbezug von unternehmensindividuellen Zusatz-Vergütungskomponenten.
  • Firmenwagenkalkulator, der separat den Kostenbeitrag eines Firmen-Kfz als Komponente der Gesamtvergütung berechnet.
  • Zahlreiche Analysen, die Differenzen in der Vergütung auf Stellen- und Mitarbeiterebene in tabellarischer und grafischer Form aufzeigen.
  • Fünf verschiedene Simulationsmöglichkeiten zur Berechnung der Veränderung der Vergütung (auch auf Basis „AG-Brutto“) inklusive Reports und Grafiken. So können Sie mit wenigen Klicks die Auswirkungen von Gehaltsveränderungen berechnen.
  • Managementreport mit Abweichungen zum vorherigen Ergebnis und Managementradar zur Information der Leitungsebene über Ist- und Sollsituation.
  • Planung und Analyse von Personalentwicklungsmaßnahmen sowie Ablage in Datenbanken inklusive entsprechender Filtermöglichkeiten. Hierin enthalten sind auch Terminfunktionen und Quervergleiche zur Schaffung einer Kostentransparenz.
  • Schnelle und einfache Einordnung neuer Mitarbeiter in die bestehende Vergütungsstruktur.
  • Grundlage zur Beantwortung von Anfragen gemäß EntgTranspG (verpflichtend ab 200 Mitarbeiter VzÄ) oder zur Erstellung einer Vergütungsstrukturanalyse im Rahmen der Berichtspflichten von Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern gemäß EntgTranspG.

 

Entgelt/Lohn/Gehalt/Vergütung berechnen und gerecht gestalten, Entgelttransparenzgesetz Entgelt-Analyse-Simulations-Tool

 

Ihr Nutzen aus der Anwendung der Software liegt in überzeugender Weise darin, dass

  • bereits das Grundvergütungssystem eine Grundlage für eine hohe Identifikation Ihrer Mitarbeiter mit dem Unternehmen darstellt,
  • auch Fixvergütung deutlich motivierend wirkt,
  • die Arbeitgeberattraktivität der Firma steigt und
  • Sie ein unterstützendes Tool bei der Festlegung von Löhnen und Gehältern der Neueinsteiger haben.

 

Sie wollen unser Tool kennenlernen? Dann vereinbaren Sie hier>> einen Online-Demo-Termin mit uns.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mit-unternehmer.com Beratungs-GmbH