Datenbanken verschaffen genauen Überblick

Alle Daten werden im EAS Tool auf Stellen- und Mitarbeiterebene in eigenen Datenbanken abgelegt. Über die Datenbanken ist es möglich

  • einen optimalen Überblick über den Gesamtdatenbestand zu gewinnen,
  • eine Vielzahl von Auswertungen (Sortierung, Selektionen u.a.) durchzuführen, wobei auch mehrere Sortier- und Selektionskriterien gleichzeitig gewählt werden können, und
  • Daten jederzeit anzupassen (z.B. bei Änderungen von Parametern), um die jederzeitige Aktualität des Datenbestandes sicher zu stellen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mit-unternehmer.com Beratungs-GmbH